Schulmilch Hinterberger | Produktion
15520
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15520,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Produktion

Schulmilch von glücklichen Kühen

Täglich frisch produziert und ausgeliefert

Jeden Tag geben unsere Kühe, nachdem Sie sich im großen Laufstall ausgeruht und satt gefressen haben, ca. 1000 Liter Milch. Diese wird in einem großen Tank gesammelt.

 

Anschließend wird die Milch pasteurisiert – hierbei wird sie für kurze Zeit stark erhitzt und danach sofort wieder abgekühlt. Dadurch bleibt die Milch länger frisch und haltbar.

Anschließend kommt die Milch in die Abfüllanlage, welche daraus Schulmilch in den verschiedensten Geschmacksrichtungen mit z.B. frischen Fruchtsirups produziert und anschließend vollautomatisch in Becher abfüllt. Dabei wird der natürliche Fettgehalt der Milch beibehalten und es werden keine Zusatzstoffe verwendet.

 

Die fertigen Becher werden noch verpackt und dann täglich direkt zu den Schulen ausgeliefert. Schneller kann es nicht gehen – eine optimale Frische ist somit immer garantiert!